| Grundlagenschulung Ausbildungslokführer:innen (Basis und Fortgeschrittene) - Berlin, Essen, Hannover, Mannheim oder Kundenstandort

Darum geht es 

Nach deinen vielfältigen Erfahrungen mit Loks möchtest du dich vielleicht beruflich weiterentwickeln und deine Erlebnisse und Kenntnisse an Neulinge auf effektive Weise weitergeben. Hier bietet dir die MEV mit einem Grundlagenkurs die Möglichkeit, deine pädagogischen Fähigkeiten zu erproben und auszubauen. 

Voraussetzungen 

  • du bist Triebfahrzeugführer:in mit mehreren Jahren Berufserfahrung 
  • du arbeitest in einem Unternehmen, das deine berufliche Entwicklung fördert und dich gerne in der Ausbildung einsetzen möchte 
  • du bist kommunikationsstark, zielorientiert und kollegial 

Für wen? 

Triebfahrzeugführer:innen mit Ambitionen 

Das lernst du 

  • Psychologie und Pädagogik in der Praxis, Lehrkraft-Profile, Führungsverhalten 
  • Grundlagen der Erwachsenenbildung 
  • Auffrischung des Eisenbahnrechts, Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung, Eisenbahnverkehrsordnung Triebfahrzeugführerscheinverordnung 
  • Resilienz und Konfliktmanagement 
  • Lern- und Arbeitstechniken 
  • Unterrichtsmethoden und erfolgreiche Planung 

Abschluss 

durch das Eisenbahn-Bundesamt zertifizierte Anerkennung der Ausbildungsbefähigung  

Dauer 

3 x 2 Tage, Berlin, Essen, Hannover, Mannheim und vor Ort (Kunden) 

Start 

auf Anfrage 

Kontakt 

Steffen Schnieders:
E-Mail:   steffen.schnieders@m-e-v.de
Telefon: +49 (0) 162 261 91 49

Jan Nadaczinski:
E-Mail:   jan.nadaczinski@m-e-v.de
Telefon: +49 (0) 162 261 92 95