Stellenangebot als PDF herunterladen

Die MEV Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft mbH ist ein neutraler Partner für alle Bahnen in Deutschland und Europa, wenn es darum geht, die Schiene für die Durchführung von öffentlichen Personenverkehren und Gütertransporten attraktiver zu gestalten. Basis unseres Erfolgs sind unsere  600 qualifizierten Mitarbeiter.

Prozess - und Qualitätsspezialist (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Strategische Weiterentwicklung von Prozessen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Ausbau des Managementsystems nach deutschen und internationalen Standards
  • Planung, Durchführung & Controlling von Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Vorbereitung, Koordination und Begleitung der Qualitäts-, Prozess- und IT-Sicherheitsaudits
  • Definition, Implementierung und Weiterentwicklung von KPIs, Unterstützung des KPI-Reportings mit Ableitung von operativen Maßnahmen
  • Steuerung des systematischen, kontinuierlichen Verbesserungsprozesses für Prozesse, Organisation und Strukturen
  • Begleitung bzw. Leitung von Optimierungs- und Veränderungsprojekten, zur standortübergreifenden Sicherstellung der Arbeitsabläufe und –bedingungen

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Offene Türen, flache Hierarchien und kompetente Ansprechpartner
  • Die Möglichkeit sich einzubringen und unser Unternehmen voranzubringen
  • Flexible Arbeitszeiten

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium

  • Berufserfahrung im Bereich Prozessmanagement und Qualitätssicherung, insbesondere im Dienstleistungsumfeld

  • Know-How im Erstellen und Modellieren von Prozessen und Prozessabläufen

  • Erfahrung in Projektmanagement und –leitung

  • Ausgeprägte Kommunikations- und Ausdrucksstärke

  • Routinierter Umgang mit IT-Anwendungen und ein grundlegendes Verständnis für die Automatisierung von Geschäftsprozessen (BPM)

  • Umsetzungsstärke und Begeisterungsfähigkeit

Interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins an: